Samstag, 12. April 2014

[7. Lesenacht] Fantasy Lesenacht - lesen bis Meerjungfrauen ertrinken


 Seit langen wollte ich schon bei einer Fantasy-Lesenacht von Ines mitmachen, doch bis jetzt passte der Zeitpunkt immer nicht oder ich hatte kein Fanatsiebuch, das ich in dieser Nacht lesen wollte. Doch an diesem nun schon 6. Lesenacht habe ich Zeit und möchte auch den zweiten Teil der Divergentreihe lesen. Also kommt es endlich zusammen und ich werde heute an der Lesenacht teilnehmen, nachher um 21:30 wird es dann losgehen.

Update 20:56 Uhr

Nun habe ich mein Update Post erstellt und werde gleich den Link posten und dann noch Frozen zu ende gucken und dann kann es pünktlich losgehen.

Update 21:30 Uhr

1.) Was für ein Buch ist es, und wieso wirst du es lesen? Kennst du noch andere Bücher des Autors oder der Autorin, und wenn ja: wie fandest du sie?

Heute werde ich wie oben schon erwähnt Tödliche Wahrheit (Die Bestimmung #2) von Veronica Roth lesen. Ich habe natürlich schon den ersten Teil von ihr gelesen (etwa im Dezember war es glaube ich), da dann das Taschenbuch rauskam und ich wusste das es in diesem Frühjahr den Film geben würde. Nun im März gab es denn den zweiten Teil als Taschenbuch und ich habe ihn mir dann auch sofort gekauft, auch wenn ich wusste das ich es nicht vor dem Film lesen werde. Am letzten Sonntag habe ich dann Divergent im Kino gesehen und will nun mit frischer Erinnerung (durch den Film) endlich wissen wie es weitergeht mit Tris.

Update 22:20 Uhr

Tödliche Wahrheit (Divergent #2) auf Seite 12 von 506

2.) Wenn du ganz plötzlich in einer riesigen Bibliothek stehen würdest, mehrere Etagen, Keller, Tausende Regale voller Bücher, ganz alleine wärst und unbegrenzt Zeit hast um dort zu verweilen und Arbeit, Schule etc nicht mehr existiert in diesem Moment - in welche Abteilung gehst du zuerst? Wonach hälst du ausschau? Womit würdest du beginnen - mit welchen Büchern würdest du beginnen? Wo würdest du dich niederlassen und lesen? Auf dem Boden? In einer Nische? Am Fenster? Stell dir vor was du willst :)

Sehr schwierige Frage: Ich würde wohl erst ein bisschen Musik laut anmachen und dann durch die Regale stöbern um zu sehen was es alles gibt. Wahrscheinlich würde ich bei den Kinderbüchern anfangen und gerne über die Bücher gucken, die ich als Kind gelesen habe oder angesehen habe. Ich würde wohl irgendwann (wenn es ein Boden aus Teppich ist) auf dem Boden mit ein paar Kissen liegen und durch die Bücher stöbern und dann von Regal zu Regal ziehen. 

Update 23:10 Uhr

Tödliche Wahrheit (Divergent #2) auf Seite 12 von 506
Nun habe ich die ganze Zeit bis zur nächsten Frage gebraucht um die Frage zu beantworten. Naja ein wenig um beschaut habe ich mich auch, aber ich bin keine Seite weitergekommen.

3.) Wenn du an genau dieser Stelle jetzt den Platz deines Protagonisten einnehmen könntest, wie würdest du handeln? Und: Würdest du handeln wie er? Was würdest du anders machen? Kannst du dich mit ihm identifizieren? Ist er dir sympathisch?

Tris ist mir eigentlich sehr sympathische aber ich glaube nicht das ich so handeln könnte wie sie. Ihre Umgebung ist natürlich komplett anders und daher ist es sehr schwer sich in sie hinein zu denken und ihr handeln zu beurteilen, aber ich wünschte ich würde auch so handeln. Gerade weiß ich noch nicht wie es weitergehen wird (sie allerdings auch nicht). Von daher wäre es nun erstmal zu sehen was man als nächstes tun will. 

Update 00:00 Uhr

Tödliche Wahrheit (Divergent #2) auf Seite 21 von 506

4.) Schlage das Buch zu, schlage es an irgendeiner Stelle auf und lese die Seite und schreibe ein Zitat heraus. 

Das kann ich doch nicht machen, wenn ich noch erst so am Anfang des Buches bin. Also habe ich es meine Schwester gegeben und eine Seite ausgesucht und sie hat mir einem beliebigen Satz gesagt ganz ohne das er irgendwas verrät. 
"Weil du das besser kannst als ich. " Seite 277

Update 00:57 Uhr

Tödliche Wahrheit (Divergent #2) auf Seite 36 von 506
So ich bin nun schon mal in mein Bett umgezogen, werde aber noch hoffentlich länger hier weiterlesen.

5.) Von den fast-immer-Teilnehmern meiner Lesenächte misbilligt, und doch muss die Tradition gewahrt werden. Lesenacht-Neulinge, fürchtet euch, denn jetzt wird Gedichtet!
Schreibe ein Gedicht über dein derzeitiges Buch, mit mindestens 4 Sätzen. Und: Es muss sich reimen!


Jetzt ist Ungewiss die Zukunft.
doch die Amite geben Unterkunft.
Tris und Four schmieden einen Plan,
vielleicht ein bisschen zu spontan.
Auch Calab und Markus sind dort,
hoffentlich hält sich jeder an sein Wort.

Update 01:40 Uhr

Tödliche Wahrheit (Divergent #2) auf Seite 49 von 506
Nun musste ich eben schon den Absatz 3 mal lesen, ich glaube bald ist bei mir Schluss, aber eine Frage möchte ich noch mindestens mitnehmen und vielleicht macht dies hier auch nun ein bisschen wieder wacher.

6.) Welches Lied passt zu genau dieser Musik? Und was hört du generell gerne für Musik? Hörst du beim lesen?

Ich höre generell alles Querbeet, meistens das was so im Radio kommt. In letzter Zeit habe ich aber eher weniger Musik gehört, warum weiß ich auch selbst gar nicht so. Zum Lesen höre ich gern ruhigere Musik oder Soundtracks, etwas wobei ich nicht mitwippen oder singen möchte.

Update 02:40 Uhr

Tödliche Wahrheit (Divergent #2) auf Seite 68 von 506
So hier nun noch die beantwortung der 7. Frage, die letzte Frage werde ich heute nicht mehr beantworten, da ich sonst wohl über meinem Buch einschlafen werde.

7.) Wie gefällt dir das Buch bist jetzt? Was magst du nicht? Wenn du bis zu diesem Punkt im Buch eine Bewertung abgeben müsstest, was würdest du sagen? (bis zu 5 Sterne möglich)

Also mir gefällt das Buch sehr gut. Wie beim ersten Band bin ich auch hier sehr schnell wieder in die Geschichte gekommen und möchte auch gern wissen wie es weitergeht. Sehr viel ist in den gelesenen Seiten nun noch nciht passiert, aber es waren auch nur 6 Kapitel und ein bisschen muss für weiteres vorgearbeitet werden. Es sind schon einige neue Fragen aufgetaucht, die hoffentlich auch in diesem Teil der Trilogie beantwortet werden. Für diesen Anfang würde ich dem Buch 5 Sterne geben, aber viel großartiges ist noch nicht passiert sodass sich das auch im Gesamten wieder ändern kann. Bis jetzt auf jeden Fall lesenswert und ich werde morgen weiterlesen.

Also ich werde dann nun den Computer ausmachen und mich schlafen legen, wahrscheinlich werde ich noch ein Kapitel von einem Hörbuch zum Einschlafen hören, aber eigentlich werde ich wohl auch so gleich einschlafen. Gute Nacht und alle die noch weiterlesen noch schöne Lesestunden :-)

Anna

Kommentare:

  1. Das Buch ist sooooo toll, habe es erst letztens beendet, ich wette es gefällt dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich auch, aber bis jetzt sind es nur ein paar Seiten geworden und ich stelle gerade fest, dass ich mich erst noch erinnern muss wie wer heißt. auch wenn ich dachte das ich wüsste wer wer war. Naja da kommt schon noch. :-)

      Löschen
  2. Och, ich liebe "Die Bestimmung"! :)
    Es ist auch gut, dass du den dritten Band direkt schon hast, denn der zweite Band endet in einem totalen Cliffhanger :D

    Den Film fand ich total Klasse, auch wenn er etwas vom Buch abwich. Ich würd ihn am liebsten nochmal anschauen gehen! :x

    lg bibi (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na wenn es wirklich so ein Cliffhager ist, dann werde ich sicher sher sher froh sein. Ich wand den Film auch gut, fand aber eigentlich nicht nciht das er sich so vom Buch abwich. Noch läuft der Film ja im Kino, also hast du noch die Chance. Ich würde ihn gern nochmal sehen, wenn ich ihn dann im Orginal sehen kann. Lg ANNA

      Löschen